Bauunternehmen Reinhold Panten

 


Naturstein ist ein wertvolles Gestaltungselement. Einzigartig, faszinierend und zeitlos schön.

Natursteinarbeiten haben mit einem Material zu tun, welches durch ein lebendiges Erscheinungsbild besticht. Natursteine sind im Teichbau, sowie bei der Gestaltung von Pflasterungen, lattierungen, Trockenmauern und Steingärten nicht wegzudenken. Kein Betonstein kommt an die Verwitterungsresistenz und Farbechtheit der meisten Natursteine, sowie an deren Charme heran. Jeder Steinbruch unterscheidet sich in der Druckfestigkeit des Gesteins, den Spalteneigenschaften, dem Preis, der Farbe und der Oberflächenbeschaffenheit.

Während für den Trockenmauerbau beispielsweise Schichtgesteine, wie Sandsteine oder Quarzite gut geeigntet sind, kommen für Pflasterungen und Wasser-Erosionsschutz auch amorphe Materialien wie Granit oder Basalt in Frage.

Für die meisten Natursteinarbeiten eignen sich zumeist mittelstark geschichtete Gesteine, wie Sandstein Quarziz oder Grauwacke. Sie lassen sich leicht aufeinander stapeln und vermitteln doch ein urigen Eindruck.